www.clauderippas.ch

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Trio Exsultate

E-Mail Drucken

Trio Exsultate 

TRIO EXSULTATE

Stefania Gniffke , Sopran - Claude Rippas, Trompete - Susy Lüthy, Orgel

Die drei Musiker spielen seit 2007 zusammen und gaben zahlreiche

Konzerte mit einem interessanten und vielseitigen Repertoire

Stefania Gniffke (Sopran)

Die deutsch/italienische Konzertsängerin entstammt einer Musikerfamilie. Ihr Vater Rudolf A. Hartmann sang als Solist am Opernhaus Zürich, von ihm erhielt sie ihre ersten Gesangstunden. Ihre Mutter ist Klavierlehrerin. Ihre Studien setzte sie bei Robert Schunk und Barbara Martig-Tüller, Bern, fort.

Bevor Stefania Gniffke ins Konzertfach wechselte, begann sie ihre sängerische Laufbahn mit Engagements im Opern- und Operettenfach, wo sie im In- und Ausland in diversen Produktionen mitwirkte, so zum Beispiel am Festival Schloss Britz in Berlin, als auch an der Hamburger Kammeroper.

Heute konzentriert sich Stefania Gniffke ganz auf das Konzert- und Oratorienfach. Ihre Stimme eignet sich besonders gut für Alte Musik, einschliesslich der Wiener Klassik und des Repertoires des 18. Jahrhunderts. Genannt seien insbesondere Monteverdi, Purcell, Paisiello, Händel, Vivaldi, Bach, Haydn, Mozart. Der Moderne steht sie ebenso offen gegenüber.

Eine rege Konzerttätigkeit von Stefania Gniffke findet vor allem in der Schweiz und in Deutschland statt. Mit dem Mozartquartett Salzburg tourte sie mit dem Stabat Mater von Pergolesi durch Schweizer Städte, im KKL Luzern sang sie die Sopranpartie im Requiem von Johannes Brahms und in Konstanz Kantatenarien an den Bachwochen. Auch Frankreich (Festival du Baroque), Österreich und Ungarn gehörten ebenso zu wichtigen Stationen ihrer sängerischen Laufbahn.

Mit dem Schweizer Trompeter Claude Rippas und seiner Frau, der Organistin und Pianistin Susy Rippas-Lüthi verbindet sie seit 2007 das TRIO EXSULTATE, welches in der Schweiz zahlreiche Konzerte mit vielseitigem Programm von alter bis zeitgenössischer Musik sowie Kompositionen von Claude Rippas zur Aufführung bringt. Diese Kompositionen mit Orgel sind auch als CD erschienen und sind gleichzeitig die erste CD-Einspielung von Stefania Gniffke.

www.stefaniagniffke.ch 

Programm 1

Stefania Gniffke Sopran
Claude Rippas Trompete
Susy Rippas-Lüthy Orgel

EXSULTATE , JUBILATE !

Johann Sebastian Bach "Jauchzet Gott in allen Landen"
1685-1750 Aria-Rezitativ-Aria aus der Kantate BWV 51
für Sopran,Trompete und Orgel

Alessandro Scarlatti Sinfonia zu "Il Giardino di Amore"
1660-1725 für Trompete und Orgel
Allegrio - Adagio - Allegro

W. A. Mozart
"Exsultate, Jubilate"
1756-1792 für Sopran und Orgel
1. Exsultate

 Georg Philipp Telemann Concerto in B-Dur
1681-1767 für Trompete und Orgel
Allegro - Grave - Allegro

W.A. Mozart "Exsultate Jubilate"
2. Tu virginum corona
3. Alleluja

 Georg Friedrich Händel "Let the bright seraphim"
1685-1759 Arie aus "Samson"

für Sopran, Trompete und Orgel

 

Programm 2

TRIO EXSULTATE

Stefania Gniffke Sopran
Claude Rippas Trompeten / Flügelhorn
Susy Rippas-Lüthy Orgel

GLORIA IN EXCELSIS DEO !

Johann Sebastian Bach 1685-1750  "Unsre Stärke heisst zu schwach" *
Arie aus der Kantate 14
für Sopran, Trompete und Orgel

"Vater unser im Himmelreich" Choral für Orgel

"Liebster Jesu, mein Verlangen" *
Arie aus der Kantate 32 für Sopran, Trompete und Orgel

"AlleinGott in der Höh sei Ehr" Choral für Orgel

Georg Friedrich Händel "Der Kuckuck und die Nachtigall" *
1685-1759 Concerto für Trompete und Orgel
Larghetto - Allegro - Larghetto - Allegro

Bernhard Krol "Gloria breve" op.104
*1920 für Sopran, Trompete und Orgel
I. Adorare - II. Glorificare - III. Gratias agere

Percy Whitlock Folk Tune
1903-1946 für Orge und Flügelhornl

Alessandro Scarlatti "Su le sponde del tebro" *
1660-1725 Kantate für Sopran, Trompete / Flügelhorn und Orgel
Sinfonia - Rezitativo - Sinfonia - Aria - Recitativo - Largo - Aria - Ritornello -
Recitativo - Aria

* Bearbeitungen Claude Rippas



 

Aktuell

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Bis zum nächsten Konzert noch..

Derzeit sinde keine Termine vorhanden.


nike free run 2 norge